Serviceinformationen - Freizeit Reisemarkt

Messe-Info

Sie suchen einen bestimmten Aussteller, möchten sich über Veranstaltungen im Rahmen des Begleitprogramms informieren und brauchen eine sonstige Auskunft? Die Mitarbeiter der Messe-Info in der Eingangshalle helfen Ihnen gerne weiter!


Hier erhalten Sie alle Informationen sowie die komplette Programm-Übersicht.

Die Garderobe ist ebenfalls in der Eingangshalle zu finden. 


Familienfreundlich und barrierefrei
- Wir zeigen, wie's geht-

Mit besonderen Serviceangeboten und weitestgehend barrierefreier Planung ermöglicht die Saarmesse GmbH Familien mit Kindern und Menschen mit Behinderung einen unbeschwerlichen Messebesuch. 

Um den Familiengeldbeutel zu schonen, gewähren wir Kindern bis 12 Jahren freien Eintritt.


Auch ansonsten ist auf dem Messegelände dafür gesorgt, dass sich Familien mit Kindern wohlfühlen können:


Baby-Wickelräume finden Sie in den Hallen 1 und 2.


Kleine Ausreißer können Eltern in der Messeinformation per Durchsage ausrufen lassen. Hier werden auch Kinder betreut, die ihre Eltern aus den Augen verloren haben und von freundlichen Messebesuchern zu uns gebracht werden.


Menschen mit Behinderungen

Um Menschen mit Behinderung einen problemlosen Besuch der Messe zu ermöglichen, sind die Wege in den Messehallen und im Freigelände barrierefrei gestaltet und damit auch für Rollstuhlfahrer geeignet.


Behindertenparkplätze finden Sie direkt vor dem Messegelände (vor der Gaststätte Schanzenberg).


Behindertengerechte Toiletten befinden sich in den Hallen 1 und 2. 


Für Behinderte Menschen gilt ein ermäßigter Eintrittspreis, bei 100-prozentiger Behinderung ist der Eintritt auch für die Begleitperson frei.


Barrierefreier Zugang zum Messegelände ist von den Saarterrassen aus mit einem Elektrorollstuhl möglich. 



Hunde

Gerne können Sie Ihren Hund mit auf die Messe bringen, beachten Sie bitte, dass in den Messehallen ein hohes Besucheraufkommen herrscht. Es besteht Leinenpflicht!